Yoga in der Hinterbrühl

mit und von CJ Yoga



WAS GIBT´S NEUES?

07.11.2017, 13:09

2 Tickets zu gewinnen

Nutze die Chance und gewinne 2 Tickets für die Yoga Planet Messe im Mak Wien, die bereits zum 4. Mal stattfindet. Mehr Infos darüber findest du im Blog ....   mehr


04.11.2017, 13:01

Bruce Bowditch - The Power of Prana

Unter dem Reiter "Blog" findest du meinen neuesten Eintrag von einem sehr spannenden und intensiven Workshop mit dem bekannten US-Amerikaner Bruce Bodwitch. Er hat bereits 5 Bücher rausgebracht und ist bekannt...   mehr


15.10.2017, 17:19

Neues Video

Ich habe euch ein bisschen "Meer" von meinem Urlaub mitgebracht. In diesem Video stärken wir unseren Geist und Körper. Wenn unser Fundament kraftvoll und stabil ist, können wir Weite und Freiheit erfahren....   mehr




Herzliches Willkommen | Namaste

Schön dass du vorbei schaust, was dich hier erwartet....

Gerne möchte ich  meine Erfahrungen und mein Wissen rund über das Thema mit allen anderen Yogis, und die, die es noch werden wollen, teilen. Also mit euch!

Praktiziere mit mir. Unter "Yogakurse/Yogastunden" findest du Zeiten und Orte meiner Yogastunden. Komm vorbei, ich freu mich schon jetzt auf dich

In meinem "Blog" findest du zum Einen wissenswertes über Yoga, und zum Anderen Berichte über Kurse, Workshops,  Messen, Videodrehs und vieles mehr.

Yoga zu Hause oder von unterwegs! Unter "Praxis" findest du Videos zum Mitmachen, sowie Erklärungen zu den  verschiedensten Asanas


Was bedeutet "Yoga"?

Viele glauben, Yoga ist eine reine körperliche Betätigung - eine Sportart. Dem ist nicht so. Yoga ist eine über Tausende von Jahren entwickelte Wissenschaft und beschäftigt sich mich mit dem körperlichen, moralischen, mentalen und geistigen Wohlbefinden des menschlichen Wesens.

Yoga bedeutet dass zur Ruhe kommen der Gedanken und des Geistes.

Ein paar der Haupttechniken des Yoga sind:

  • Meditation (Konzentration, Achtsamkeit)

  • Asanas (Körperübungen)

  • Pranayamas (Atemübungen, beruhigend, harmonisierend)

  • Mudras (Energielenkende Übungen – Handgesten)

  • Bandhas (Energieverschlüsse- löst Blockaden)

  • Mantras (Energie des Klanges)

  • Studium (philosophische Schriften)

Warum sollte ich also mit Yoga beginnen? Hier findest du ein paar gute Gründe:  

  • Yoga verbessert deine Konzentration

  • du nimmst deinen Körper und Geist feiner wahr, dadurch erlangst du mehr Geduld in deinem Alltag

  • deine Konzentration wird verbessert

  • deine Kreativität wird angeregt

  • durch bestimmt Asanas reinigst du deinen Körper (z. B. Drehsitz)

  • dadurch wird unter Anderem die Funktion deiner Verdauung verbessert

  • dein Immunsystem wird gestärkt

  • dein Kreislauf, die Durchblutung wird angeregt

  • deine Atmung wird feiner

  • du baust Stress ab, dadurch stellt sich dein Körper und Geist langsam auf Entspannung um

  • du erlangst positive Auswirkung auf dein psychisches Wohlbefinden

  • mögliche Fehlhaltungen werden korrigiert

  • du wirst gelenkiger, deine Muskulatur stärker

  • Verspannungen und Blockaden werden aufgelöst

  • Yoga erhöht einfach dein Wohlbefinden

Also worauf wartest du noch! Keine Scheu, schau doch einfach einmal bei einem meiner Yogakurse vorbei und überzeuge dich selbst. Ich freue mich über deinen Besuch!